Abonnements

Für das Bezahlen von warmen Mahlzeiten an der Gesamtschule und dem Gymnasium Würselen gibt es verschiedene Möglichkeiten. An der Gesamtschule stehen zwei Modelle zur Verfügung, am Gymnasium insgesamt vier Modelle. An beiden Schulen wird ein Chipsystem bei der Essensausgabe genutzt.

Das Mensa-Chip-System

Für die Verwaltung/Abbuchung der Mittagessen an Gymnasium und Gesamtschule wird der Mensa-Chip verwendet. Bei dem Mensa-Chip handelt es sich um einen digitalen Plastik-Chip in Form eines Schlüsselanhängers. Jeder Abonnent erhält einen solchen Chip zu Beginn seines Abonnements. Über diesen Chip werden in der Mensa mit Hilfe eines Lesegerätes die einzelnen Essen abgebucht. Bei der Bestellung eines Abonnements wird der Chip über eine Datenbank mit der entsprechenden Essensanzahl „aufgefüllt“. Auf dem Chip selber werden keine personenbezogenen Daten abgespeichert. Hier wird lediglich eine ID hinterlegt, über die dann eine entsprechende Zuordnung auf dem Mensaserver möglich ist. D.h. bei Verlust des Chips gehen kein Geld und auch keine persönlichen Daten verloren.